Kategorien &
Plattformen

Schlau. Jung. Frau.

Schlau. Jung. Frau.
Schlau. Jung. Frau.
© KEB Frankfurt

Zornig über männliche Arroganz? Zornig über immer wiederkehrende Klischees? Zornig über maskulines Machtgehabe und darüber, dass weißhaarige Männer erklären, wie Welt nun einmal funktioniert…?!

Zeit, dass sich was tut! Wir geben das Wort an kompetente Frauen.

Die ARD-Hauptstadtkorrespondentin Isabel Reifenrath analysiert scharfsinnig im Webtalk der KEB Frankfurt mit jeweils wechselnden Gesprächspartnerinnen den Zustand unserer Welt. Die inspirierenden Gästinnen kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen unserer Gesellschaft: aus Politik, Wissenschaft, Kultur, etc.

Isabel Reifenrath diskutiert Ideen mit den Gesprächspartnerinnen darüber, wie wir leben wollen und wie unsere Zukunft gelingen kann. Denn ein simples „Weiter so!“ darf es nicht geben. Die Gespräche geben Impulse für unser Zusammenleben. Dabei geht es auch um ganz Praktisches: Wie finden mehr Frauen den Weg in die Politik? Was müssen wir gemeinsam verändern, damit Frauen in allen Lebensbereichen sichtbar werden?

Am 19. Mai 2021 begrüßen wir Julia Korbik. Sie lebt als freie Journalistin und Autorin in Berlin. Julia Korbik schreibt über Politik, (Pop-)Kultur, Feminismus und Alltag. 2018 erhielt sie den Luise-Büchner-Preis für Publizistik und 2019 wurde sie vom Magazin Emotion als eine der Frauen des Jahres ausgezeichnet.

Das Gespräch ist ab 20:30 Uhr im Live-Stream auf YouTube (https://ogy.de/keb-youtube) und auf Facebook (https://www.facebook.com/keb.frankfurt) zu sehen.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz